20 Aralık 2012 Perşembe

experimentalradiosender.

Die Sachen in meinem Kopf. Eine lange Autofahrt steht vor uns. Draußen ist es schon dunkel. Diese verfickte Stille! Eigentlich suche ich die Stille, aber jetzt will ich Wellen hören. Ich mache das Radio an. 
"hello darkness, my old friend"
Ich behaupte, dass ich die Dunkelheit kenne. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, was an dieser Behauptung liegt. Ach, was Solls. Es gibt so viele verschiedene Radiosender.
"it's the last room on the left behind the black door"
Dieses Lied kenn ich irgendwoher! Ach, Scheiße ich erkenne es nicht wieder. Nächster Radiosender.
''where is my mind?''
Gone.